Ab hier erscheinen Hunde, bei dem der TSV Ibbenbüren anderen Vereinen bei der Vermittlung hilft. Für die Abwicklung der Vermittlung, sowie für die Tiere ist der angegebene Verein verantwortlich. 


 

 

11.06.2016

~*Ulli- liebenswerter Parson Jack Russel~*






Ulli ist ein 6 Jahre alter Parson Jack Russell.  Ulli  liebt ausgiebige Streichelmassagen von seinen Menschen ebenso wie ausgedehnte Spaziergänge. Da er wenig jagdtrieb besitzt, kann er diese sogar ohne Leine genießen. Er sucht immer die Nähe seiner Menschen. Auch die Kinder im Haushalt liebt er sehr. Eigentlich ein echter Traumhund.

 Leider gibt es aber auch ein Problem, weshalb er nun schweren Herzens von seinen Besitzern abgegeben werden soll. Es gab mehrere Hundebegegnungen, bei denen Rudi seine Zähne zum Einsatz brachte. Bei Hundebegegnungen zeigt  er sich angstaggressiv, ist aber durchaus händelbar.

Weil aber in seiner jetzigen Umgebung sehr viele Hunde frei laufen und auch leider nicht abrufbar sind, kommt es unter Umständen zu  unliebsamen Begegnungen, welche den  Besitzer inzwischen sehr großen Stress bereiten. Sie sehen sich einfach nicht in der Lage, Ulli in diesem Umfeld  das zu bieten was er braucht.

Mit etwas Training und ein wenig Geduld dürfte dieses Problem sicher noch verbessert werden können. Lieben wird er vermutlich aber seine Artgenossen nur auf  Abstand. Deshalb suchen wir für Ulli  einen Einzelplatz, wo er seinen Menschen für sich haben darf.

Da Ulli nicht stubenrein ist (?) lebt er viel draußen, hat ein eigenes Reich mit isolierter Hütte. Wenn er in der Wohnung schläft, genügt eine Box für die Nacht, dann klappt es.

Welcher Jachrusselfan gibt diesen liebenswertem Kerlchen seine verdiente Chance geben?

Ulli ist gechipt, kastriert und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt

Kontakt: 0175 9057538

19.06.2016

~*~Lola, kleine Zuckermaus sucht jetzt neue Menschen~*~*





Lola ist ein wirklich süße kleine Zuckerschnute. Sie ist sehr menschenbezogen und liebt ihr Pflegfrauchen schon nach kurzer Zeit sehr. Lola liebt es zu Schmusen, aber auch Spaziergänge und Bällchen sind ihr großes Hobby. Andere Hunde braucht sie allerdings nicht zum glücklich werden. Sie möchte ihre Menschen ganz für sich alleine haben. Lola ist stubenrein und kann stundenweise alleine bleiben. Leider verlor sie jetzt bereits zum dritten Mal ihre Menschen. Ein Wunder, dass sie trotzdem immer noch ihren tollen Charakter bewahrt hat. Auch Kinder im Haushalt wären für die fesche Lola kein Problem.
Lola, ist 7 Jahre alt, kastriert, gechipt, geimpft und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über "Hoffnungfür Notfelle" vermittelt.
Lola wartet in Kettenkamp auf Besuch.
Tel.: 0176-98344577

 http://hoffnungfuernotfelle.jimdo.com/

 

 

Loki-ein Kampfschmuser :)





Loki ist im September 2010 geboren und gerade erst eingezogen. Er wurde aus persönlichen Gründen abgegeben (Auswanderung) und muß sich noch etwas eingewöhnen.Loki ist recht gut erzogen, leinenführig (ja, sowas gibt es auch) und tut für Leckerchen so ziemlich alles.

Er soll mit Rüden nicht so gut verträglich sein, mit Hündinnen gut, das werden wir noch näher beobachten. Mit Dachs hat er jedenfalls keine Probleme.

Weitere Erkenntnisse werden mit einbezogen.

Nähere Informationen erfahren Sie unter folgender Telefonnummer:
Andrea Wachsmann ,

TSV Hortus Animalis e.V.

0175⁄9057538

Kilian-beim wem darf er wieder Vertrauen?




Kilian -  am 9.Februar zog er bei uns ein.
Kilian ist am 1.1.2010 geboren und somit 6 Jahre alt geworden.

Der Junge lebte seine ersten beiden Jahre bei einer Familie, die sich dann trennte und Kilian verbrachte sein weiteres Leben in einem Zwinger.

Früher hat er eine Grunderziehung genossen und mit etwas Übung wird er vielleicht leinenführig, noch ist alles viel zu aufregend und hund kann sich einfach nicht auf einen entspannten Spaziergang einlassen. Der hübsche Rottweilerrüde ist sportlich und hat so viel nachzuholen.... Fremde findet er zunächst suspekt, aber er hält sich zurück und hat sich hier in keiner Weise aggressiv gezeigt.

Selbst bei einem Zaunscharmützel ;-) mit meinem Kaukasen Indigo konnte ich ihn beherzt wegziehen und er verlor das Interesse am Teufeln. Draußen sind fremde Hunde allerdings hochinteressant, da muß er noch einiges lernen.

Er ist dankbar für Zuwendung und hat mich nach zwei Tagen schon etwas ins Herz geschlossen. Ein Mensch mit Zeit und Geduld, aber auch Konsequenz ! wird seine Freude an ihm haben.

Auskünfte nach bestem Wissen und Gewissen erteilt

www.hortusanimalis.de
Andrea Wachsmann
05457-9330046

Kontakt: Nähere Informationen erfahren Sie unter folgender Telefonnummer: Andrea Wachsmann 05457⁄933 00 46

______________________________________________________________

Leica-ein ganz besonderer Hund




Leica- die Herkunft dieser Hündin ist unbekannt, sie scheint nicht viel Gutes erlebt zu haben. Die letzten Besitzer waren nicht sorgsam genug und Leica konnte mitsamt ihres Gefährten mehrmals streunen. In diesem Zusammenhang wurde sie den Haltern entzogen und mit einer Gefährlichkeitseinstufung bedacht. (Maulkorb+Leinenzwang, plus evtl. hohe Steuer)

Wie so oft müssen die Hunde die Unachtsamkeit ausbaden. Die zweijährige Hündin war zunächst hier sehr mißtrauisch zu jedem Fremden, sie brauchte eine gewisse Zeit, um aufzutauen und überhaupt Vertrauen zu fassen. Nach inzwischen einigen Wochen hier ist sie wesentlich umgänglicher geworden, sie begreift, daß ihr nichts Schlimmes droht.

Mit anderen Hunden kann sie nicht wirklich viel anfangen, sie setzt enge Grenzen, die von anderen Hunden nicht unterschritten werden sollten.

Ihr neues Leben sollte deshalb als Einzelhund sein, auch andere Tiere würde ich ihr nicht zumuten wollen.

Wer eine gut leinenführige Hündin sucht, die draußen Hundebegegnungen eher distanziert gegenüber steht - zumindest derzeit hier - und auch die Auflagen in Kauf nimmt, hat mit Leica eine stattliche Begleiterin und gute Wächterin. Sie schließt sich relativ schnell an und gehorcht auch gut.

Da wir noch nicht wissen, wie sie zu Kindern steht, lassen wir das noch offen

. Ansprechpartner
Andrea Wachsmann-Tierschutzverein Hortus Animalis e.V.
imansbestfriend@t-online.de
05457-9330046
0175 9057538

05.06.2016

Leon








Leon ist ein Jagdhundmischling und Ca 50 cm gross .Er ist kastriert ,gechippt und geimpft .Er ist 10 Monate alt und möchte noch viel lernen .Er ist verträglich mit Hunden, auch Katzen sind auch kein Problem.Wer gerne mehr Infos haben möchte und ihn gerne mal kennen lernen möchte kann kann gerne die Pflegestelle kontaktieren. 05451 972059

Leon wird über den TSV Ibbenbüren vermittelt.

 


25.04.2016

~*~Keine Kraft mehr für Petsi~*~*




Petsi ist ein 12 Jahre alter Minischnauzer-Rüde. Seine jetzige Besitzerin sind leider am Ende ihrer Kräfte. 4,5 Jahre hat sie um diesen Hund gekämpft. Petsi ist leider sehr unsicher. Er scheint schon viele schlimme Dinge erlebt zu haben. Trotz intensiven Trainings, mit wirklich erfahren Hundetrainern sind die jetzigen Halter am Ende ihrer Kräfte. Sie haben wirklich alles was möglich war getan. Der letzte Beissvorfall traft Frauchen im Gesicht. Trotzdem fällt Frauchen die Entscheidung unglaublich schwer. Sich einzugestehen, den Kampf verloren zu haben, trotz eines langen Weges ist nicht einfach.
Petsi ist sehr unsicher und beißt deshalb, wenn er sich bedrängt fühlt zu. Leider ist selbst für Frauchen manchmal unerklärlich warum Petsi zuschnappt. Gibt es eine Chance für Petsi? Gibt es jemanden der sich dieser Aufgabe gewachsen fühlt? Petsi sollte auf jeden Fall in ein ruhiges Umfeld. Hundeerfahrung und mehrere Besuchstermine sind absolut notwendig! Andere Hunde verunsichern ihn ebenfalls. Katzen dagegen sind für ihn kein Problem.
Wenn Sie für Petsi eine Chance sehen und sich Zeit nehmen möchten ihn kennen zu lernen, rufen Sie gerne an.
Petsi ist geimpft, gechipt und wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über „Hoffnung für Notfelle“ vermittelt.
Kontakt: 01578-7626437 täglich von 18-20 Uhr. Sa/So ab 13.00 Uhr.

_______________________________________________________________

Bobby hat ein Zuhause gefunden, aber Jessy such noch dringend!






Die beiden jungen Hunde suchen aus persönlichen Gründen einen neuen Wirkungskreis. Beide sind kerngesund, fröhlich und brauchen viel Bewegung und Zeit, die im Moment fehlt. Altersgemäße Junghunde, die Grunderziehung mitbringen und sehr menschenbezogen sind. Sie leben mit einer Katze und Kindern, sind offen für neue Herausforderungen.
Die Hunde sind noch bei der Halterin.
Wir leisten hier nur Vermittlungshilfe. Die beiden müssen nicht zusammen vermittelt werden.
Standort 49584 Fürstenau

Die Vermittlunghilfe leistet dort Hortus Animalis e.V.

Tel.: 05457/933 00 46

06.05.2016

Sima



Name: Sima

Geschlecht: Weibchen
Rasse: Mischling

Geburtsjahr: 2014-2015

Größe:50 cm

Gewicht:  15-18 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: ja

Kinder: keine Kleinkinder, sie ist stürmisch

Handicap:nein

Sima ist eine junge tolle und immer freundliche Hündin. Optisch sieht sie aus wie ein Labrador, ist aber von der Statur etwas feiner und kleiner. Vom Wesen her ist sie nur lieb ! Jedoch braucht auch sie Beschäftigung, sie liebt es zu rennen und mit anderen Hunden zu toben. Sima ist mit beiderlei Geschlecht gut verträglich.  

Da sie momentan noch im Zwinger lebt,  muss an der Stubenreinheit noch gearbeitet werden. Beim Spazierengehen zeigt sie noch einen starken Vorwärtsdrang, aber auch hier gibt es einige Übungen damit sie nicht mehr an der Leine zieht. Ein Besuch in einer guten Hundeschule ist immer für alle eine Bereicherung.

Sima ist eine klasse Hündin, die auf ihre Menschen wartet !


Sima ist in 4.. .Dülmen auf einer Pflegestelle
weitere Photos von Sima sehen Sie hier:
   http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/sima/

Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Yvonne Kube

 yvonnekube-dobermann-nothilfe[at]gmx.de

 

 


 

 

25.04.2016

Skrzypek



Name:Skrzypek

Rasse:

Geschlecht:männlich

Geburtsjahr:2009

Größe: ca

Kastriert:ja

geimpft,gechipt:ja

Andere Hunde: Hündinnen

Katzen:ja

Kinder:ja

Handicap: vorderes Bein amputiert

 


Der arme Skrzypek hatte Glück im Unglück. Er ist seinem Besitzer davon gelaufen und hatte einen Autounfall.

 

Die Röntgenaufnahmen zeigten keinerlei Frakturen, allerdings einen Sehnenriss in der linken Vorderpfote. Das Bein entzündete sich immer mehr und der arme Bursche bekam dann das Vorderbein amputiert

 

Er gibt sich so viel Mühe, ist so dankbar für jede Aufmerksamkeit Skrzypek steht sicher auf drei gesunden
Beinen und langsam kommt auch die Lebensfreude zurück.

Er braucht viel Ruhe und verständnisvolle Menschen, , bei denen er der Prinz sein darf, er  mag Hündinnen, Katzen und auch Kinder. Er braucht nur etwas Liebe, etwas Pflege und einen tollen Platz
Er wird es Ihnen danken. Skrzypek ist sehr anhänglich und verschmust.

Er  ist in 3... Bielefeld auf einer Pflegestelle und kann dort gerne besucht werden

weitere Photos und Videos  von Srzypek sehen Sie hier:

 http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/skrzypek/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V

Frau Yvonne Kube
 yvonnekube-dobermann-nothilfe[at]gmx.de

.-----------------------------------------------------------------

Leo








Leo ist ca. 10 Monate alt. Er ist ein lieber Hund , der sich mit Katzen und Hunden gleichermaßen versteht. Er ist in unbekannten Situationen recht ängstlich und es wäre schön wenn er als Zweithund zu einem selbstsicheren Hund könnte, das ist aber kein Muss. Er muss noch recht viel lernen, ist aber stubenrein und geht artig an der Leine. Für nähere Infos einfach die Pflegestelle anrufen. 05451 972059

Leo wird über den TSV Ibbenbüren vermittelt.


 

 

 

04.03.2016

Marley





Ein Mischlingsrüde mit Charme und Charakter sucht eine neue Herausforderung!

 

Hallo, ich heiße „Marley“ und bin ein 4 Jahre alter, kastrierter, gechipter Mischlingsrüde.

„Marley“ lebt zur Zeit in einer Pflegestelle, wo er sich auch gut mit den anderen Hunden verträgt, ist stubenrein, und kann auch stundenweise alleine bleiben.

„Marley“ ist ein aufgewecktes, pfiffiges Kerlchen, der sehr lernfreudig ist auch auch kopfmäßig ausgelastet werden möchte.

„Marley“ sucht eine bewegungsfreudige Familie, ohne Kinder, die ihn liebevoll, aber auch konseqent durch sein Leben führen.

„Marley“ wird nur in eine reine Haushaltung, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr , nach Vor-und Nachkontrollen vermittelt.

Wenn ihr mehr über „Marley“ wissen möchtet, dann meldet Euch doch bitte unter der Rufnummer 05434-1793.

 

 

 


 

Jasmin




Hier kommt die kleine Jasmin, eine 2 Jahre alte Chihuahua Mischlingshündin. Die kleine Hündin wurde von ihren Menschen abgegeben und hat noch nicht viel gutes erlebt. Jasmin ist Anfangs recht schüchtern und braucht ein wenig Zeit um Vertrauen aufzubauen. Hat sie Vertrauen gefasst, ist sie eine liebe und anhängliche Hündin die es liebt zu kuscheln und zu schmusen. Sie kommt prima mit andern Hunden zurecht, hat Spaß mit ihnen zu toben und zu spielen und wäre auch gut Zweithund geeignet. Für die kastrierte süße Maus suchen wir ein ruhiges Zuhause bei Hundeerfahrenen Menschen ohne Kindern. Jasmin kann Stundenweise alleine bleiben, lebt in einer Pflegestelle in Bramsche und wird über die Tierschutzengel e.V. vermittelt. Bei Interesse bitte melden unter: 0171-6934608.

 


 

07.04.2016

Hektor





Hektor ist ca 2-3 Jahre alt und Ca 58 cm groß .Er ist lieb,Stuben rein ,kann alleine bleiben und sucht seine Menschen mit denen er durch dick und dünn gehen kann .Hektor wird mit Schutzvertrag und Schutzgebür vermittelt.

Der Tierschutzverein Ibbenbüren leistet hier nur Vermittlungshilfe .Wer ihn gerne kennen lernen möchte oder noch mehr Infos haben möchte kann sich gerne unter der Telefonnummer 0157 85234404 melden


 

21.11.2015

Frodo




Hallo!! Ich will endlich raus aus diesem blöden Zwinger. Dieses eingesperrt sein nervt tierisch. Ok, ich bin den Tag über viel draußen, darf spazieren gehen und das Futter ist auch nicht das allerschlechteste. Aber mal ehrlich, gucken Sie gerne auf schwedische Gardinen und sei es nur Nachts? Sehen Sie. Zumal ich mit meinem geschätzten 1 Jahr gar nichts, aber auch wirklich gar nichts im Tierheim zu suchen habe.Wer ich bin? Frodo, Mischlingshund, suuuper Menschen bezogen, gaaaanz lieb mit viiieeeel Spieltrieb und neugierig. Erzogen? Kann man das essen? Kleiner Scherz:-) Ich kann Sitz, Leine ist ok, andere Hunde sind ehrlich gesagt eine totale Katastrophe. Da raste ich völlig aus und werde hysterisch, bekomme nix mehr mit. Und alleine bleiben geht so lala...Aber ich bin total lernfähig. Geduld, Geduld, Geduld. Haben Sie doch, oder? Dann schaffen wir das auch zusammen, da bin ich ganz sicher!! Deshalb Schuhe und Regenfeste Klamotten angezogen und -schwups- in`s Tierheim gesprintet. Zwingertür aufmachen und mich hier rausholen. Denn so einer wie ich hat Ihnen gerade noch gefehlt!! Versprochen!! Tierheim Lengerich 05481/4146

 


 

22.01.2016

Louis





Louis ♥ Geb. ca. März 2015 24.10.2015 - kastriert Dem kleinen Louis wurde leider beide Ohren abgeschnitten und trotzdem ist Luis ein liebevoller aufgeschlossener kleiner Mann! Er kann prima an der Leine laufen und hat keine Probleme mit anderen Hunden Katzen oder Menschen! Er spielt gerne, tobt herum und wäre ein tolle Begleiter für seine Menschen. Er ist gechipt geimpft Entwurmt, kastriert und befindet sich auf einer Pflegestelle  in Driedorf.

Weitere Info unter 01749626750 oder 01705814846


 

22.01.2016

Rusty





Rusty ist ca 2-3 Jahre alt. Rr versteht sich mit Hunden und hat auch keine Probleme mit Katzen.

Rusty ist sehr freundlich und ein ruhiger Zeitgenosse. Er ist stubenrein und ein toller Hund für seine Menschen. Er liebt Spaziergänge und hat auch schon Pferde kennen gelernt.

Rusty ist geimpft und gechippt und befindet sich auf einer Pflegestelle in 88045 Friedrichshafen.

Weitere Info unter 01749626750 oder 01705814846


 

 

28.04.2016

Jonny




Jonny wurde ca. 10 Jahre alt, ist kastriert, geimpft und gechippt . Er ist  Stubenrein und kann alleine sein bis zu 6 Stunden bleiben. Jonny läuft relativ gut an der Leine, anfangs zieht er immer bis er etwas Power los geworden ist.  Dann geht es aber sehr gut und er geht lieb mit seinen Menschen spazieren. Kann ohne Leine auf der Wiese rennen  und lässt sich abrufen, Er kann Sitz machen und kennt das Komando Fuss.

Er ist total zutraulich und unglaublich ruhig und lieb.

Katzen liebt er und auch mit  Kindern, so ab 8-10 Jahren versteht er sich super. Und mit anderen Hunden versteht er sich auch gut.

Er ist komplett gesund und hat noch total gute Zähne. Er befindet sich auf einer Pflegestellein  88131 Lindau

Nähere Info unter: 015750269822 oder
01749626750


 

Benji






Alter: geb. ca. August 2014
Größe: Schulterhöhe ca. 30 -35 cm, 10 - 12 kg


Benji möchte den Weg gezeigt bekommen und sich in Sicherheit fühlen,dann ist er ein liebevoller lustiger kleiner Kerl der gerne kuschelt.Toll wäre ein selbstbewusster Hundekumpel an seiner Seite der ihm dies auch bieten kann!! Benji lebt auf seiner Pflegestelle mit 5 Rüden 1 Hündin und zwei Katzen problemlos zusammen!!

Ein Zweithund an dem er sich orientieren kann wäre von Vorteil, oder eine Familie die ihm die nötige Sicherheit und auch Anleitung gibt. Er befindet sich auf einer Pflegestelle in 35708 Haiger-Offdilln.

Weitere Info unter 01749626750 oder 01705814846


 

Weitere Hunde finden Sie unter:

 http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 Dobermann Nothilfe e.V.

 Arche Noah Kreta

 Tierheim Lengerich e.V.

 Die Hundeseite im Netz

 Tierschutzverein Tierfreunde Lingen e.V.

 Hundeschule - Symbiose Hund

 


Hinweis:

Vor der Abgabe des Tieres an den/die neuen Besitzer, schauen wir uns in der Regel den zukünftigen Lebensraum/die Umgebung an. Zwinger- oder Kettenhaltung werden von uns nicht akzeptiert.


Befindet sich das neue Heim weiter von uns entfernt, treten wir bei Bedarf mit den jeweiligen lokalen Tierschutzvereinen in Verbindung und bitten um Mithilfe.

Mit der Einführung des  Landeshundegesetzes NRW hat der Gesetzgeber besondere Bedingungen unter anderem für das Halten und Führen von Hunden festgelegt.

Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hier finden Sie ein Merkblatt mit allen Informationen.

 

© 2001 - 2011
Tierschutzverein Ibbenbüren & Umgebung e.V.
 Login  Impressum  Sitemap