Abi und Arielle gehören zu dem großen Achterwurf. Sie sind am 19.7.2019 geboren. Sie kommen von einem Bauernhof und die Mama wurde überfahren, als sie ca. zehn Tage alt waren. Sie sind seitdem liebevoll mit der Flasche aufgezogen worden. Beide sind sehr anhänglich und verschmust. Beide kuscheln und spielen viel miteinander und werden auch nur zu zweit abgegeben. Sie sind sehr gesprächig und freuen sich schon auf lange Unterhaltungen mit ihrer neuen Familie. Sie sind geimpft, mehrfach entwurmt und gechippt.

Abi und Arielle werden mit Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Ibbenbüren und Umgebung e.V. vermittelt.

Bei Interesse meldet euch bitte bei:Kristin Mobil: 015 23 – 64 10 692