Elli- eine Schönheit mit Ecken und Kanten

  • Tierart: Hunde
  • Geschlecht: weiblich
  • Alter: > 5 Jahre
  • Gesundheit: Entwurmt, Gechippt, Geimpft
  • Befindet sich z.Zt.: Tierheim
  • Verträglich: für Hundeerfahrene geeignet

Ellie wurde am 20.11.2015 in Griechenland geboren. Ellie ist möglicherweise ein Herdenschutzhundmix, genaues wissen wir nicht.

Die sportliche Hündin ist Menschen gegenüber ambivalent, sie mag jemanden oder nicht und ebenso spontan entscheidet sie, wie sie denjenigen gegenübertritt.

Ellie hat Probleme mit Besuch, deshalb sollten die erfahrenen Halter gewissenhaft regeln, daß Ellie gesichert wird, wenn Fremde kommen.

Was Ellie braucht, sind ein oder zwei selbstbewußte HundefreundInnen, die auf Ellie´s manchmal launische Verhaltensweisen Menschen gegenüber zeitnah reagieren, damit niemand gezwickt wird. Wenn Ellie ihr Herz vergibt, kann der/diejenige alles von ihr bekommen und sie wird immer bei diesem Menschen in Gehorsam stehen und sich händeln lassen.

Tierarztbesuche sind mit dem ihr vertrauten Menschen kein Problem, auch ist sie im Straßenverkehr und bei Begegnungen normal, manche Hunde sind ihr suspekt , man muß sie eben immer sicher führen.

Wer mit diesem Eigenschaften vertraut ist und immer vorausschauend mit ihr unterwegs ist, bekommt eine anhängliche Hündin, die nicht genug bekommen kann von Streicheleinheiten! Nicht für Kinder geeignet, auch nicht als Zweithund.

Ellie wartet in Fürstenau
******************************************************

Unsere Ellie ist leider wieder zurück im Tierheim. Sie hat sich einfach nicht an die Hausregeln halten wollen und konnte sich mit Besuch nicht gut abfinden….

Ihre Menschen haben sich alle erdenkliche Mühe gegeben und auch nicht schnell aufgegeben. Sie hätten Ellie ja auch einfach wegsperren können, während Besuch da war, aber das wollten sie ihr nicht antun, sie sollte ja ein Familienhund sein und es auch bleiben.

So entschlossen sie sich schweren Herzens dazu, sie zurückzugeben. Nun also erneut: sie sucht ein Zuhause! Sie hätte am liebsten ihre Menschen für sich. Damit muß man/frau umgehen können und im besten Fall vielleicht nur selten Besuch haben;-) Am besten wären hier gute Erfahrungen mit Herdenschutzhunden. Ellie möchte auch kein Zweithund sein! Sie braucht eine neue Chance, unsere Ellie.
*****************************

auch Elli kam aus einer Notlage zu uns und ist erst seit Kurzem hier. Elli stammt aus Griechenland und war einfach nicht im passenden Zuhause. Es gab Probleme in der Führung und so war es für alle Beteiligten besser, Elli abzugeben.

Elli wurde am 20.11.15 geboren, ist kastriert. Sie hat unser Tierheim erfreulich gut angenommen und läßt sich recht gut händeln. Heute ist sie sogar als Sparringspartner bei MALOU und den zu übenden Hundebegegnungen eingesprungen;-) Hunde sucht sie sich wohl aus, ist aber nicht grundsätzlich unverträglich. Eine geeignete Hundeschule wäre anzuraten.

Die weiße Schönheit hat schnell mein Herz erobert und ich wünsche mir ein herdenschutzhunderfahrenes Zuhause für diese imposante Hündin.

Elli wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Hortus Animalis in Fürstenau vermittelt.

Kontakt: 01759057538 Wochentags von 13-19 Uhr, am Wochenende ab 11 Uhr