Yellow

  • Tierart: Hunde
  • Geschlecht: weiblich
  • Alter: 1 bis 3 Jahre
  • Befindet sich z.Zt.: Pflegestelle

YELLOW – wer lässt das Herz der schönen Hundelady wieder höherschlagen?

geb. 10.08.2018
ca. 50 cm / ca. 20 kg
kastriert, geimpft, gechippt
stubenrein
verträglich mit Rüden
keine Katzen und Kleintiere
Haushalt ohne Kinder
Autofahren: ja
PS in PLZ 49509 Recke
Hundeerfahrung erwünscht

Liebe Hundefreunde, mein Name ist YELLOW, ich bin gut 2,5 Jahre jung (geb. am 10.08.2018), ca. 50 cm hoch und ungefähr 20 kg schwer. Damit bin ich mittelgroß. 🙂

Vom Naturell her bin ich eine – zugegebenermaßen wunderschöne 😍 – Hundedame, die sich nicht so schnell die Butter vom Brot nehmen lässt. Eher umgekehrt: Ihr müsst gut auf Eure Stullen 🥪 achten, damit ich sie Euch nicht wegschnappe (he he). Ich gebs zu, ich fresse gerne. 🍖🍗🥩 Schlecht wird da auf jeden Fall mal nichts. So ist das, wenn man auf der Straße gelebt hat. Der Hunger ist ein ständiger Begleiter. 😞

Und da sind wir auch schon bei meiner Geschichte:

Ich komme aus Rumänien und vegetierte vollkommen verängstigt in der Tötungshölle von Cornetu vor mich hin, bevor die TierEngel mich retteten. Da hatte ich Glück 🐞, doch es bedeutet auch, dass ich fremden Menschen gegenüber erstmal sehr vorsichtig bin und mir alles genau anschaue.

Streicheln darf mich meine Pflegemama schon, genießen kann ich es leider noch nicht so richtig. Doch die Zeit heilt alle Wunden, so auch meine, ganz sicher.

Selbstverständlich bin ich stubenrein und andere Rüden 🐕‍🦺 mag ich sehr. Bei Hündinnen entscheidet die Sympathie. Katzen, Kleintiere und Kinder sollten lieber nicht bei Euch leben.

Die Leinenführigkeit gehen wir langsam an 😬, das wird alles noch viel besser, wenn ich das Gefühl habe, so richtig angekommen zu sein. Auch zu spielen ist so eine Sache, die ich gerade lerne. Ihr seht, ein sorgloses Leben hatte ich bis vor kurzem wirklich noch nie. 🥺 Na ja.

Autofahren 🚕 ist kein Problem für mich, und im 🏞 Garten in der Sonne 🌞 zu liegen, ist natürlich ein wahres Highlight. Ganz umsorgt und einfach so… 😎 Das kannte ich vorher nicht.

Was ich zugeben muss: Ich bleibe nicht gerne allein. Das sollten wir mal gaaanz in Ruhe üben, wenn ich bei Euch eingezogen bin. ✌

Ihr seht, ich bin ein Rohdiamant, der mit viel Geduld und Liebe sicher einen wunderbaren Schliff bekommt. Dafür brauche ich natürlich eine souveräne und zugleich liebevolle ✋ Hand, die mich durchs Leben geleitet. Könnten das Eure Hände sein? 😁 Das wäre toll, denn endlich Ruhe in mein bisher so kurzes, bewegtes Leben zu bringen, das wäre Balsam für meine zarte Seele.

Wie Ihr lest, brauche ich unbedingt ein HUNDEERFAHRENES Zuhause, gerne mit souveränem Rüden, an dem ich mich orientieren kann. Viel Zeit und Liebe, wie gesagt, sind die allerbesten Zutaten für ein ❤️ gemeinsames Leben ❤️ und dann noch Menschen bitte, die entweder nicht mehr berufstätig sind oder Zuhause arbeiten. Denn ich möchte immer bei meinen Lieben sein. 🙂 Sehr gut wäre es, wenn Ihr schon Erfahrung mit einem Hund aus dem Auslandstierschutz hättet.

Ländlich zu leben, wäre für mich das Beste. Haus und Garten 🏡 sind definitiv ein Muss für mich, damit wir im Garten oder auf dem Grundstück auch gut Leinentraining machen können. Bitte mit Zaun von mindestens 1,80 Meter Höhe, denn ich bin sehr neugierig auf die Welt (und sportlich obendrein). 😆

So habe also auch ich meine Ecken und Kanten. Aber das ist doch gerade das Interessante, oder?! 😉 Ich verstecke mein 💗 halt ein wenig, weil ich nicht will, dass es nochmal gebrochen wird. Doch wohnen wir erstmal zusammen und lernen uns gut kennen, dann schmilzt das Eis hoffentlich Stück für Stück ein bisschen mehr. Nehmt Ihr die Challenge an?

Ich bin übrigens kastriert, geimpft und gechippt und besitze einen EU-Heimtierausweis. Vermittelt werde ich nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.

Seid Ihr neugierig geworden? Dann schreibt doch schnell eine Nachricht an
https://m.me/Pflegestellenhunde oder meldet euch bei Christa unter Mobil 0171 – 1718108

und erzählt ein bisschen was von Euch. Wichtig: Vergesst bitte nicht, meinen Namen anzugeben und nennt uns auch Eure Namen samt Telefonnummer, damit die TierEngel Euch anrufen können, um alles Weitere zu besprechen.

Liebe Grüße von Eurer Yellow 😘